www.fischmagazin.de/willkommen.php?seriennummer=4663


22.08.2017  Nordirland: Rooney Fish züchtet jetzt auch Austern

Der nordirische Seafood-Produzent Rooney Fish, bislang bekannt für Krebse und Kaisergranat aus eigener Fischerei, erntet in diesem Jahr erstmals eigene Austern, schreibt IntraFish. Das 2014 gegründete Tochterunternehmen Mill Bay Pacific Oysters produziert in diesem Jahr in einer 7,3 Hektar großen Farm voraussichtlich 120 t Austern, im kommenden Jahr sollen es 300 t werden. Die Pazifischen Austern mit einem Fleischgehalt von über 16 Prozent werden bislang lebend nach Frankreich und Hongkong exportiert. Per Luftfracht über Dubai treffen sie schon 24 Stunden später in der Sonderverwaltungszone der Volksrepublik China ein. Die Rooney-Gruppe schloss 2016 mit einem Jahresumsatz von rund 15 Mio. Euro.

Lesen Sie zu Austern auch im FischMagazin-Archiv:
04.08.2017 Frankreich: Züchter verkauft Austern im Automaten
12.10.2016 Austern: Neue Methode erleichtert das Öffnen
07.04.2015 Austern: Oyster Boat startet kommerzielle Zucht von Europäischen Austern


© 2018 Fachpresse Verlag Hamburg