fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

06.11.2011  Brandenburg: Erfolgreicher Schlag gegen Fischdiebe

Seit Monaten wurden die Fischer auf zwei Brandenburger Seen, dem Netzener und dem Rietzer See, bestohlen, die Schäden gehen in die Tausende. Jetzt ist der Wasserschutzpolizei ein Schlag gegen die Fischdiebe gelungen, schreibt die Märkische Allgemeine. Anfang November wurden zwei Männer aus Kloster Lehnin und Brandenburg festgenommen, die aus Reusen des Fischers Thomas Völkel Aale gestohlen hatten. Leugnen half den Kriminellen nichts: alle Aale waren mit Farbmarkierungen präpariert. Außerdem waren die Fischdiebe während ihres Raubzuges von Fischereiaufsehern und Spezialkameras observiert worden. Vor Gericht werde sich herausstellen, ob die beiden für weitere Diebstähle verantwortlich sind. Den Festnahmen ging eine sechstägige Observierung voraus. Derartige Straftaten seien im Bereich der Fischereigenossenschaft Havel kein Einzelfall, sagte der Genossenschaftsvorsitzende Ronald Menzel. Angesichts einer Gewässerfläche der FG von 7.755 Hektar werden Diebe selten auf frischer Tat ertappt. Menzel vermutet hinter den Dieben eine Auftragsmafia, die mit gestohlenen Aalen und Zander Geld verdient.


615 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Alaska Seafood