fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

09.01.2013  Büsum: Fraunhofer-Gesellschaft steigt bei Aquakultur-Forschung ein

Die Fraunhofer-Gesellschaft ist bei der Gesellschaft für Marine Aquakultur (GMA) in Büsum als Gesellschafter eingestiegen, teilt die GMA mit. Die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa hat dafür den 25-prozentigen Gesellschafteranteil des Landes Schleswig-Holstein übernommen. Erst im Juli 2012 hatte die GMA das GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel als vierten Gesellschafter aufgenommen und dafür das Stammkapital um 25.000,- Euro auf 100.000,- Euro aufgestockt. Durch die Fraunhofer-Beteiligung könne die Auftrags- und Grundlagenforschung für marine Aquakultur gestärkt werden, erklärte GMA-Geschäftsführer Dr. Guido Austen. Die GMA arbeitet an innovativen Lösungen, um umweltverträgliche Aquakultursysteme insbesondere für Fische und Garnelen zu entwickeln. Zu diesem Zweck werden alternative Futtermittelrohstoffe in der Fischernährung sowie Haltungssysteme und Reproduktionsverfahren aquatischer Organismen erforscht. Mit der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, ebenfalls GMA-Gesellschafter, konnten bislang Drittmittel in Höhe von über 7,5 Mio. Euro für Projektarbeiten eingeworben werden.

Lesen Sie zur Aquakultur-Forschung auch im FischMagazin-Archiv:
15.07.2010 Aquakultur: Fischfit-Monitor überwacht Gesundheit der Tiere




766 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Alaska Seafood