fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

28.01.2014  Holland: Parlevliet kauft Heiploeg aus der Insolvenz

Holland: Parlevliet kauft Heiploeg aus der Insolvenz

Der Garnelenlieferant Heiploeg ist heute von der ebenfalls holländischen Parlevliet & Van der Plas-Gruppe (P&P) gekauft worden, nachdem das Unternehmen am Morgen von einem niederländischen Gericht für bankrott erklärt worden war.
Der holländische Garnelenlieferant Heiploeg ist heute von der ebenfalls holländischen Parlevliet & Van der Plas-Gruppe (P&P) gekauft worden, nachdem das Unternehmen am Morgen von einem niederländischen Gericht für bankrott erklärt worden war, schreibt das Portal IntraFish. Die Heiploeg-Insolvenz kommt nicht ganz unerwartet, denn die seit mehreren Jahren verschuldeten Niederländer kämpften zuletzt mit einer Schuldenlast von 130 Mio. Euro. Dazu hatte auch eine Geldbuße in Höhe von 27 Mio. Euro beigetragen, die die EU-Kommission Ende 2013 gegen Heiploeg verhängt hatte. Die neue Firma soll unter dem Namen Heiploeg International B.V. mit einer schlankeren Organisation Teil der P&P-Gruppe werden. Heiploeg-Direktor Edo Abels bedauerte die Insolvenz, konnte jedoch als gute Nachricht vermelden, dass die meisten Beschäftigten ihre Arbeitsplätze behalten werden. Das gelte etwa für 300 Mitarbeiter am Produktionsstandort Zoutkamp. Auch die Belieferung der Kunden mit Garnelen sei weiterhin gewährleistet. Das Familienunternehmen Parlevliet & Van der Plas mit Hauptsitz im niederländischen Valkenburg sowie Tochterunternehmen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien und Litauen beschäftigt 1.500 Menschen und hat Fangschiffe weltweit im Einsatz. Kernaktivitäten sind der Fang, die Verarbeitung und der Handel von Hering, Makrele und Kabeljau.

Lesen Sie zu Heiploeg sowie P&P auch im FischMagazin-Archiv:
18.12.2013 Niederlande: Heiploeg-Eigner wollen Morubel verkaufen
29.11.2013 Millionenstrafe für Krabbenhändler wegen Kartellbildung
29.10.2013 Heiploeg: Personalwechsel nährt Gerüchte

4097 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland