fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

04.07.2014  Mecklenburg-Vorpommern: "Boddenzander" aus Kasachstan

Mecklenburg-Vorpommern: "Boddenzander" aus Kasachstan

Aus Kasachstan stammte der Zander, den ein Restaurant auf der Ostseeinsel Rügen als "gebratener Boddenzander auf Kartoffel-Apfel-Gemüse mit Salatbeilage" offerierte.
Aus Kasachstan stammte der Zander, den ein Restaurant auf der Ostseeinsel Rügen als "gebratener Boddenzander auf Kartoffel-Apfel-Gemüse mit Salatbeilage" offerierte. Diesen Fall von Irreführung des Verbrauchers präsentierte Dr. Till Backhaus (SPD), Landesverbraucherminister in Mecklenburg-Vorpommern, Ende Juni anlässlich der Bilanzvorstellung des zuständigen Landesamtes für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (LALLF M-V). Die Kontrolleure des Bundeslandes hatten im vergangenen Jahr bei 22.607 Kontrollen in 15.265 Betrieben insgesamt 8.202 Lebensmittelproben gezogen. Beanstandet wurde fast jede achte Probe (12,8 Prozent), in gut 80 Fällen zogen schwere Verstöße Ermittlungen der Staatsanwaltschaft nach sich.

Lesen Sie zur Warenunterschiebung auch im FischMagazin-Archiv:
19.03.2013 DNA-Tests: Kein Betrug bei MSC-Fisch
21.02.2013 Bremerhaven: Pferdefleisch in Fertiggerichten der Frosta-Tochter Copack
12.11.2012 Lebensmittelkontrolle: Jede dritte "Seezunge" war andere Fischart

1652 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Nireus