fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

26.05.2015  Niederlande: Queens-Shrimps ist ASC-Produkt Nr. 2.500 weltweit

Niederlande: Queens-Shrimps ist ASC-Produkt Nr. 2.500 weltweit

Die "Stir-Fry Shrimps" von Queens sind das 2.500ste Produkt mit ASC-Zertifikat weltweit. Von links: Queens-Mitarbeiter Karen Ringenaldus (Verkauf), Harry Hoogendoorn (GF), Frank Heidkamp (R&D) und Hanneke Dassen (Produktmanager) mit ASC-Marketingleiterin Esther Luiten (Mitte). (Foto: Queens)
Der Aquaculture Stewardship Council (ASC) konnte jetzt die Markteinführung des 2.500sten Produktes mit ASC-Label weltweit feiern, teilt die Organisation mit. Auf der Handelsmarkenmesse PLMA in Amsterdam gratulierte ASC-Marketingleiterin Esther Luiten dem Führungsteam des holländischen Produzenten Queens (Varsseveld). Dessen "Stir-Fry Shrimps" - in der Pfanne gebratene Garnelen - in den beiden Geschmacksrichtungen Natur und Sweet chili, jeweils 175 Gramm, sind das erste ASC-zertifizierte Garnelenprodukt in den Niederlanden, wo insgesamt schon mehr als 300 Fisch- und Seafood-Artikel das grün-weiße Label für nachhaltige Zucht tragen. Keine drei Jahre nach Markteinführung des Nachhaltigkeitslogos ist ASC-zertifiziertes Seafood jetzt in 44 Ländern weltweit erhältlich, teile Luiten mit. Queens gehörte mit zu den ersten Unterstützern des ASC und handelt heute Pangasius-, Tilapia- und Shrimp-Produkte nur mit ASC-Zertifikat. Die Shrimps wiederum stammen von dem ecuadorianischen Familienunternehmen Omarsa, dem ersten ASC-zertifizierten Garnelenzüchter überhaupt.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
15.01.2015 Deutschland: Erster Discounter führt ASC-zertifizierte Garnelen ein
02.10.2014 Ecuador: Erste Shrimp-Zucht weltweit erhält ASC-Zertifizierung
02.08.2012 Erste ASC-Produkte demnächst im Handel

607 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Kontakt | Impressum

© 2017 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland