fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

30.09.2015  IKEA verpflichtet sich zu ASC- und MSC-Fischangebot

IKEA verpflichtet sich zu ASC- und MSC-Fischangebot

Die IKEA Group hat sich dazu verpflichtet, Fisch und Meeresfrüchte, die in IKEA-Restaurants und Schwedenshops weltweit verkauft und serviert werden, aus nachhaltigen und verantwortungsvollen Quellen zu beziehen.
Die IKEA Group hat sich dazu verpflichtet, Fisch und Meeresfrüchte, die in IKEA-Restaurants und Schwedenshops weltweit verkauft und serviert werden, aus nachhaltigen und verantwortungsvollen Quellen zu beziehen. Das bedeutet eine Selbstverpflichtung zu einem ASC- und MSC-zertifizierten Fischangebot. Mit über 23 verschiedenen zertifizierten Arten in 47 Ländern werde IKEA im Foodservice-Bereich das weltweit vielfältigste Angebot an zertifiziertem Fisch und Meeresfrüchten anbieten, heißt es in einer Pressemitteilung. Wichtige Arten sind Lachs, Hering und Garnelen. Michael La Cour, Geschäftsführer von IKEA Food Services AB, begrüßte das "Ergebnis unserer ehrgeizigen Anstrengungen und unseres Engagements entlang der gesamten Wertschöpfungskette". Mit Blick auf über 600 Millionen Kunden weltweit erklärte ASC-Geschäftsführer Chris Ninnes: "Mit seiner Teilnahme am ASC-Programm setzt IKEA wichtige Impulse und bringt Konsumentinnen und Konsumenten das ASC-Siegel in zahlreichen neuen Märkten näher." Fisch und Meeresfrüchte haben in der schwedischen Küche eine lange Tradition, insbesondere zu Weihnachten, Ostern und zur Sommersonnenwende.

Lesen Sie zu IKEA auch im FischMagazin-Archiv:
21.08.2014 Russland: Kein Lachs mehr bei IKEA
23.04.2014 Nordsee-Filiale im ersten deutschen Ikea-Shoppingcenter eröffnet
03.11.2010 Ikea Belgien: Kilometerlange Staus für "Moules et frites"

1851 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Nireus