fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

15.10.2015  Grönland: Fangquote für Kaltwassergarnelen steigt um 12,5 Prozent

Die Fangquote für Kaltwassergarnelen (Pandalus borealis) in den Gewässern um Grönland ist für das Jahr 2016 um 12,5% auf 74.000 t angehoben worden, meldet IntraFish. Selbst bei einem Insider wie Royal Greenland-Geschäftsführer Mikael Thinghuus sorgte die Anhebung für Erstaunen. In nächster Zeit werde das Angebot weiterhin vergleichsweise gering ausfallen, sagte Thinghuus. Doch die Preise für Kaltwassergarnelen könnten nicht unbegrenzt steigen, da die Verbraucher anderenfalls zunehmend auf die Warmwasser-Alternative zurückgreifen würden. Pandalus bleibe jedoch eine Spezialität für "besondere Anlässe".

Lesen Sie zur Entwicklung bei Kaltwassergarnelen auch im FischMagazin-Archiv:
01.04.2015 Kanada: Leichter Quotenanstieg bei nördlicher Eismeergarnele
09.10.2014 Grönland: Fangquote für Kaltwassergarnelen um 28 Prozent niedriger
28.07.2014 Chrisfish: Extreme Pandalus-Preise produzieren derzeit Verluste

1047 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Kontakt | Impressum

© 2017 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland