fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

11.01.2016  Kanada: Wissenschaftler finden ISA-Virus in Zucht- und Wildlachsen

In Zucht- und Wildlachsen der westkanadischen Provinz Britisch-Kolumbien (B. C.) haben Wissenschaftler das Virus der Infektiösen Salmaanämie (ISA) nachgewiesen, schreiben die Undercurrent News. Die Studie, veröffentlicht in der Fachzeitschrift Virology Journal, sei der erste Beleg für das ISAV an der Pazifikküste Kanadas. Die Forscher hatten mehr als 1.000 im Handel erworbene Zucht- und Wildlachse untersucht, da die Farmen den Wissenschaftlern den Zugang verweigert hatten. Die B. C. Salmon Farmers Association kritisierte die Studie, da die Lachsseuche ISA bei keinem Fisch an der Westküste Nordamerikas nachgewiesen worden sei.

Lesen Sie zum ISA-Auftreten in Kanada auch im FischMagazin-Archiv:
13.11.2013 Kanada: ISA-Notschlachtung zwingt Lachsfabrik zur Schließung
30.07.2013 Kanada: Zwei neue Fälle der Lachsseuche ISA
21.01.2013 Kanada: ISA-Lachse werden verarbeitet

729 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Kontakt | Impressum

© 2017 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland