fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

26.05.2016  Dänemark: Vega schließt zwei Fabriken in Esbjerg

Dänemark: Vega schließt zwei Fabriken in Esbjerg

Der dänische Lachsverarbeiter Vega Sea Group will bis Ende Juni seine beiden Produktionsstandorte im Westküstenhafen Esbjerg schließen. Foto: die Verarbeitung in der Bådebrogade 2 (im linken Gebäudeteil).
Der dänische Lachsverarbeiter Vega Sea Group will bis Ende Juni seine beiden Produktionsstandorte im Westküstenhafen Esbjerg schließen, melden die Undercurrent News. Die Produktion wird in die Vega Salmon-Fabrik im deutschen Handewitt (bei Flensburg) verlegt, die im Jahre 2012 in Betrieb genommen worden war. An den beiden Standorten in Esbjerg seien bislang rund 5% der Gesamtproduktion erfolgt. Von den dort 75 Beschäftigten müssen voraussichtlich mehr als 30 gehen, kündigte CEO Michael Budtz Helsen an. Etwa 35 Mitarbeitern werde der Wechsel an einen noch nicht genannten Ort im Süden Jütlands angeboten, hieß es vergangene Woche auf dem Portal Jydske Vestkysten. Vega Sea arbeitet seit gut vier Jahren an einer Effizienzsteigerung der eigenen Lachsverarbeitung. Ein Resultat war der Bau der 11.000 Quadratmeter großen Räucherei im Gewerbegebiet von Handewitt, wo mehr als 200 Mitarbeiter jährlich über 10.000 Tonnen Rohware veredeln. Die seit Längerem angedachten Schließungen in Esbjerg seien jetzt durch die aktuellen Rekordpreise für norwegischen Zuchtlachs forciert worden, unter denen vor allem die europäischen Verarbeiter zu leiden haben, bestätigt CEO Helsen. Der Jahresumsatz der Vega Sea-Gruppe lag zuletzt bei rund 120,5 Mio. Euro (2014/15).

Lesen Sie zu Vega auch im FischMagazin-Archiv:
07.01.2016 Dänemark: Vega Salmon verdoppelt Gewinn
15.09.2015 Handewitt: Vega Salmon will Nachbargrundstück kaufen
10.07.2014 Vega Salmon: Neues Führungspersonal bei Muttergesellschaft Vega Sea

1043 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Kontakt | Impressum

© 2017 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland