fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

17.06.2016  USA/Thailand: Shrimp-Arbeiter klagen gegen mehrere Unternehmen

Sieben Kambodschaner, die ehemals in der thailändischen Seafood-Industrie gearbeitet hatten, klagen gegen mehrere führende Shrimp- und Seafood-Importeure, meldet das Portal IntraFish. Die Arbeiter begründen ihre Klage, die sich u.a. gegen den Shrimp-Importeur Rubicon Resources (USA) sowie die thailändischen Unternehmen Wales & Co. Universe, Phatthana Seafood und SS Frozen Food richtet, damit, dass sie Opfer von Zwangsarbeit seien. Nach Angaben der Kläger sind diese in ihren heimischen Dörfer in Kambodscha angeworben worden, um in Thailand Garnelen und Seafood zu verarbeiten, die in die USA exportiert und über führende US-amerikanische Supermarktketten, darunter insbesondere Walmart, verkauft wurden. "Als sie schließlich nach Hause zurückkehrten, hatten diese Männer und Frauen nichts, was sie nach harter Arbeit vorweisen konnten und ihre Familien waren ärmer als zuvor", sagt Agnieszka Fryszman von der Rechtsanwaltskanzlei Cohen Milstein, die die Kläger vertritt.

Phatthana hatte den Arbeitsmigranten aus Kambodscha unter anderem - unter Verstoß gegen bestehende Arbeitsverträge - freie Unterkunft und medizinische Versorgung versagt, außerdem die Pässe der Arbeiter rechtswidrig einbehalten. Die Klagen in den USA gründen auf dem Trafficking Victims Protection Act, der Beschäftigten ein Klagerecht einräumt, wenn Unternehmen wissentlich von Zwangsarbeit in ihrer Lieferkette profitiert haben. "Was mir widerfahren ist, war falsch", sagt Keo Ratha, einer der Kläger, und begründet den Rechtsstreit: "Ich habe diese Klage angestrengt, damit Unternehmen in Zukunft zweimal nachdenken, bevor sie illegale Arbeitskräfte ausbeuten, und um jenen Arbeitern zu helfen, die zusammen mit mir ausgebeutet worden sind."

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
29.04.2016 Thailand: Thai Union Group schafft Anwerbegebühren ab
25.04.2016 Thailand stellt führenden Fischerei-Funktionär kalt
09.11.2015 Thailand sucht vorsichtshalber nach neuen Märkten

1027 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland