fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

03.05.2017  Ecuador: Fünf Thun-Fischereien streben gemeinsam nach MSC-Zertifikat

Im lateinamerikanischen Ecuador haben sich fünf Fischereien auf Thunfisch zusammengeschlossen, um ihre Ringwadenfischerei im östlichen Pazifischen Ozean (EPO) nach den Kriterien des Marine Stewardship Councils (MSC) prüfen zu lassen, schreibt Fish Information & Services (FIS). Über die Tuna Conservation Group (Tunacons) wollen die Unternehmen Nirsa, Eurofish, Jadran, Servigroup und Trimarine das Zertifizierungsverfahren vorantreiben. Insgesamt unterhalten die fünf 40 Thunfischfangschiffe, die im vergangenen Jahr im EPO zusammen 113.568 t fingen, was 21% der Gesamtfangmenge in der Region entspreche. Auf der Seafood Expo Global (SEG) in Brüssel präsentierten der WWF Ecuador und Tunacons gemeinsam vor Vertretern der Wertschöpfungskette die Fortschritte, die das Fischerei-Verbesserungsprojekt (FIP) im ersten Jahr seines Bestehens erzielt habe.

Lesen Sie zu MSC-zertifiziertem Thunfisch auch im FischMagazin-Archiv:
28.04.2017 MSC-Strategie: 20 Prozent zertifiziert bis zum Jahre 2020
22.03.2017 Großbritannien: Thunfisch-Marke John West bis Ende 2017 nachhaltig
21.11.2016 Thunfischereien: Fischsammler kein Hindernis für MSC-Zertifizierung

406 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Kontakt | Impressum

© 2017 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland