fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

10.07.2017  Dänemark: Massensterben in landgestützter Lachszucht

In der dänischen Lachszucht Langsand Laks in Hvide Sande sind am 30. Juni 2017 innerhalb von wenigen Stunden sämtliche Fische - 225.000 bis 250.000 Stück - in den Abwuchsbecken verendet, meldet IntraFish. Die Ursache sei bislang unklar. Eine erste Analyse spreche gegen einen technischen Fehler in der Anlage, teilt Johan E. Andreassen mit, Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzender der Muttergesellschaft Atlantic Sapphire. In den letzten zwei Jahren habe die Sterblichkeit in der Abwuchseinheit der landgestützten Farm bei täglich rund 10 Fischen gelegen, also ca. 1,5% übers Jahr. Langsand sei versichert, sagt Andreassen.

Lesen Sie zu Langsand Laks auch im FischMagazin-Archiv:
03.07.2017 Norwegen: Grünes Licht für weitere landgestützte Lachszucht
22.06.2017 Dänemark: Langsand Laks schreibt Verluste im vierten Jahr in Folge
31.03.2017 Schweiz: Erste Lachszucht der Schweiz liefert ab Ostern



227 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Kontakt | Impressum

© 2017 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland