fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

15.09.2017  Großbritannien: Co-op startet "Scottish Salmon Farming Group"

Großbritannien: Co-op startet "Scottish Salmon Farming Group"

Die von der britischen Co-op neu gegründete "Scottish Salmon Farming Group" stärkt das Bekenntnis der Kette, zu 100 Prozent Schottischen Lachs zu handeln. (Foto: Co-op)
Die britische Co-op, eine der größten Supermarktketten des United Kingdom, hat eine "Scottish Salmon Farming Group" ins Leben gerufen, um damit das eigene Bekenntnis zu Fisch aus verantwortungsbewusster Produktion zu stärken. Die neue "Schottische Lachszucht-Gruppe" soll Beteiligte über die gesamte Lieferkette vereinen, darunter wichtige Lieferanten und der langjährige Produktionspartner Farne Salmon and Trout, schreibt IntraFish. Dadurch will die Co-op stärker strategisch ausgerichtete, langfristig angelegte Beziehungen zu ihren schottischen Lieferanten ermöglichen, die einen Fokus auf Erfolgsmethoden und -verfahren legen, um den neuen Lachszuchtstandard zu unterfüttern. In diesem Zusammenhang will die Gruppe in Forschungsarbeit investieren, um die Industrie für die Zukunft gut aufzustellen. Außerdem soll die Zusammenarbeit mit schottischen Gemeinden vor Ort, auf dem Festland und auf den Inseln, wo Zuchtlachs gefarmt wird, ausgebaut werden. Aisla Jones, Managerin Nachhaltigkeit Fisch bei der Co-op, sieht aktuell den richtigen Zeitpunkt für die neue Gruppe, da der Lachsabsatz der Co-op im Vorjahresvergleich um 22 Prozent gestiegen sei.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
26.06.2017 Schottland: Parlament startet Untersuchung zur Lachszucht
02.03.2016 Schweiz: Migros züchtet Egli
09.03.2015 Großbritannien: Supermarktketten unterschiedlich engagiert in Sachen MSC

493 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Alaska Seafood