fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

18.10.2017  Biebrich: Eröffnung des "Fisch Palasts"

Im Wiesbadener Stadtteil Biebrich (Hessen) soll noch im November das Fischfachgeschäft "Fisch Palast" eröffnen, schreibt der Wiesbadener Kurier. In den 540 Quadratmeter großen Räumen des bisherigen Reformhauses Diefenbach in der Rathausstraße 44 will der Deutsch-Tunesier Wissem Mehouachi Meeres- und Süßwasserfische verkaufen. Integriert in das Geschäft ist eine heiße Theke mit Grill, so dass vor Ort Snacks wie Backfisch und gegrillte Dorade angeboten werden können. Mehouachi betreibt in Frankfurt außerdem die Alremal GmbH, die Groß- und Einzelhändler sowie Hotels und Restaurants mit Fisch und Meeresfrüchten beliefert. Entsprechend soll auch die Ware im "Fisch Palast" "nicht von einem Zwischenhändler" stammen, teilt Mehouachi mit und betont: "Wir arbeiten aus erster Hand." Er importiere seinen Fisch vor allem aus dem französischen Fischereihafen Boulogne-sur-Mer, von der italienischen Adria und aus nordafrikanischen Ländern wie Tunesien und Marokko: "In Boulogne-sur-Mer sind wir die einzigen deutschen Händler." Der Großhandel soll ebenfalls in die Räume an der Rathausstraße integriert werden.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
17.09.2013 Fisherman Tom eröffnet nach Wien auch in Wiesbaden
24.02.2010 Wiesbaden: Waldrestaurant Fischzucht eröffnet neu

1189 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland