fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

05.04.2018  USA: Genetisch modifizierter Lachs ab 2019 im Handel

USA: Genetisch modifizierter Lachs ab 2019 im Handel

Der US-amerikanische Lachszüchter AquaBounty Technologies, Produzent des weltweit ersten genetisch modifizierten Lachses, will ab Ende 2019 erstmals im kommerziellen Maßstab ernten.
Der US-amerikanische Lachszüchter AquaBounty Technologies, Produzent des weltweit ersten genetisch modifizierten Lachses, will ab Ende 2019 erstmals im kommerziellen Maßstab ernten, heißt es, schreiben die Undercurrent News, im aktuellen Jahresbericht. AquaBounty mit Sitz in Maynard/Massachusetts hat jüngst für 14 Mio. USD (= 11,4 Mio. Euro) eine Zuchtanlage von Bell Aquaculture in Albany/Indiana gekauft, in der jährlich 1.200 t Lachs produziert werden sollen. Außerdem baut das Unternehmen eine 250 t-Anlage in Rollo Bay auf der kanadischen Prince Edward Island. Vor dem Erstbesatz mit dem "AquaAdvantage Salmon" benötigen beide Farmen eine Zulassung der US-Lebensmittelbehörde FDA.

Lesen Sie zum "AquAdvantage Salmon" auch im FischMagazin-Archiv:
14.08.2017 Kanada: Gen-Lachs erstmals im Handel - Empfänger unbekannt
20.01.2017 USA: AquaBounty sammelt 22,6 Euro an der Börse
21.05.2016 Kanada: GM-Lachs von AquaBounty erhält Zulassung

352 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Kontakt | Impressum

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland