fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

24.05.2018  Australien: Nissui steigt bei gigantischem Shrimpfarmprojekt ein

Nippon Suisan Kaisha (Nissui), eines der weltgrößten Seafood-Unternehmen, hat sich in ein landgestütztes Shrimpzucht-Projekt in Australien eingekauft, melden die Undercurrrent News. Unter dem Projektnamen Sea Dragon will die australische Seafarms Group (SFG) langfristig jährlich 100.000 t Black Tiger-Shrimps produzieren. Nissui hat jetzt fast 250 Mio. Aktien im Wert von jeweils 0,10 AUD gekauft - insgesamt für 16,1 Mio. Euro -, hält damit 14,99% von Seafarms und ist in deren Aufsichtsrat vertreten. SFG will von der weltweiten Logistik von Nissui profitieren. Die beiden Unternehmen wollen die Shrimp unter der Marke "Sea Dragon" gemeinsam vermarkten, außerdem wertgesteigerte Produkte entwickeln.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
19.05.2018 Argentinien: Steigende Nachfrage für Rotgarnelen
18.05.2018 Mexiko: Krankheiten drosseln Shrimp-Produktion
09.05.2018 Vietnam: WWF fördert Shrimp-Zertifizierung

228 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland