fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

03.07.2018  China halbiert Zölle auf norwegische Seafood-Importe

China halbiert Zölle auf norwegische Seafood-Importe

China hat die Einfuhrzölle auf mehr als 250 Seafood-Produkte aus Norwegen gesenkt. Norwegens Fischereiminister Per Sandberg (Archiv-Foto 2017) erwartet jährliche Einsparungen für norwegische Importeure von mehr als 7,4 Mio. Euro.
China hat die Zölle auf mehr als 250 Seafood-Produkte aus Norwegen erheblich reduziert, meldet das Portal Xinhuanet. Insgesamt würden 1.449 Verbrauchsgüter von der Reduktion profitieren, und zwar seien die Zollsätze im Durchschnitt von bislang 15,7% auf jetzt 6,9% gesenkt worden. Damit könnten Norwegens Seafood-Exporteure mehr als 70 Mio. NOK (= 7,4 Mio. Euro) im Jahr sparen, prognostiziert die norwegische Regierung in einer Pressemitteilung. "Im vergangenen Jahr haben wir Seafood im Wert von mehr als 3 Mrd. NOK (= 315 Mio. Euro) nach China exportiert", wird Fischereiminister Per Sandberg zitiert. Er erwarte, dass mehr Rohware für die Weiterverarbeitung in China importiert werde.

Lesen Sie zu China auch im FischMagazin-Archiv:
13.04.2018 China: Zölle auf US-Soja verteuern Fischfutter
03.01.2018 China: 1,6 Millionen Tonnen geschmuggeltes Seafood
19.12.2017 China: Skandinavier bauen Kreislaufanlage für bis zu 20.000 t Lachs

515 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Nireus