fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

31.08.2018  Niederlande: ASC-Zertfikat für Gelbschwanzmakrele aus Kreislaufanlage

Erstmals ist eine Gelbschwanzmakrele, die in der Kreislaufanlage abwächst, nach dem Standard des Aquaculture Stewardship Councils (ASC) als nachhaltig zertifiziert worden. Kingfish Zeeland im holländischen Kats darf seit August seinen Yellowtail kingfish (lat. Seriola lalandi) mit dem grünweißen Label verkaufen. Das Unternehmen unter Leitung von Geschäftsführer Ohad Maiman, dem früheren Marine Harvest-CEO Hans den Bieman und dem RAS-Eperten Kees Kloethas hat im November 2017 erstmals abgefischt und erntet derzeit zwei Tonnen im Monat. Doch schon im Oktober diesen Jahres soll die Produktionsmenge auf 10 bis 12 Tonnen im Monat steigen, wobei die Kapazität der Kreislaufanlage voll besetzt sogar bei 600 t liegen soll. Die Sortierung richte sich nach den unterschiedlichen Wünschen der Kunden, sagt Maiman. Einige Restaurants bestellten Fische von 700g bis 1 kg, andere wollten Makrelen von mehr als 2 kg Gewicht. Aktuell hat Kingfish Zeeland neue Maschinen für die Filetierung und Sortierung installiert. Die Hauptmärkte für die Gelbschwanzmakrele seien neben Deutschland die USA, Frankreich, Großbritannien, die Niederlande, Spanien, Belgien, die Schweiz und Italien.

Lesen Sie zu Kingfish Zeeland auch im FischMagazin-Archiv:
03.04.2018 Niederlande: Kingfish Zeeland erhält Listungen bei Metro und Makro
28.12.2017 Niederlande: Gelbschwanzmakrele aus Kreislaufanlage auch für Deutschland
03.08.2017 Niederlande: Neue Farm für Gelbschwanzmakrele will ab 2018 liefern



304 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Nireus