fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

15.03.2008  Island: Glitnir-Bank will Fokus auf Seafood verstärken

Die isländische Glitnir Bank hat im vergangenen Jahr ihre Kreditgewährung im Seafood-Sektor verstärkt und will in diesem Jahr den Fokus auf die Fischwirtschaft weiter erhöhen, schreibt die norwegische Zeitung IntraFish. Im Gesamtportfolio der Bank ist der Seafood-Sektor mit einem Anteil von 7% oder 1,4 Mrd. EUR von insgesamt 19,9 Mrd. EUR Darlehensbestand allerdings relativ klein. Nach Ländern stellen Unternehmen aus Island und Norwegen den Hauptanteil bei der Kreditvergabe. Glitnir konzentrierte sich jedoch im vergangenen Jahr verstärkt auch auf Kanada, die USA, China und Europa. Unter den Transaktionen im Bereich Seafood, die von Glitnir finanziert wurden, waren 2007 der Verkauf von Icicle Seafoods an die Private Equity-Firma Fox Paine, der Verkauf von The Seafood Co. an Youngs Seafoods, der Verkauf von FPIs Aktiva an High Liner Foods, aber auch Privatplatzierungen für das peruanische Fischereiunternehmen Copeinca, den norwegischen Kabeljauzüchter Branco, den Kabeljauzucht-Investor Marine Vekst sowie das Fangunternehmen Norway Pelagic. "2008 wollen wir unser Seafood-Geschäft mit noch nicht dagewesener Anstrengung weiter entwickeln", kündigt die Bank in ihrem Jahresbericht für 2007 an.


589 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Kontakt | Impressum

© 2018 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten
Royal Greenland
Fessmann