fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
Beste überbetriebliche Seafood-Schulung 2016

Seafood Akademie, Bremerhaven

Seafood Akademie, Bremerhaven

Lernen und begeistern in der Fisch-Erlebniswelt

Die „Seafood Akademie Bremerhaven“ ist ein wichtiger Baustein im Leistungsspektrum des Fischgroßhandels ‚Transgourmet Seafood’, der seit Anfang 2011 zur Coop Schweiz gehört. Praxisorientierte Darbietungen bieten Einblick in neue ­Zubereitungsideen für die Außer-Haus-Verpflegung und sollen das Personal im Handel sowie an den Fischtheken fit für den erfolgreichen Abverkauf machen.

Transgourmet ist spezialisiert auf die Belieferung von Großverbrauchern in Hotellerie, Gastronomie, Betriebsverpflegung und sozialen Einrichtungen. Als Vollversorger bietet man ein umfassendes Sortiment mit Lebensmitteln, Ge- und Verbrauchsgütern und Großküchenausstattung aus einer Hand. Mit über 35.000 Kunden und rund 1,3 Mrd. Euro Umsatz zählt Transgourmet zu den führenden Unternehmen am Markt.

FIRMENNAME
Die selbständige Zubereitung von Fisch und Meeresfrüchten unter Anleitung der Küchenexperten und die anschließende Verkostung sind fester Programmteil der Akademie.
In Bremerhaven befindet sich mit Transgourmet Seafood die Fischzen­trale des Unternehmens. Ein- und Verkauf, Be- und Verarbeitung, Logistik und Marketing von Fisch und Meeres­früchten werden für die ­Gruppe aus ‚Fishtown’ gesteuert. Und natürlich ist dort auch die Ausbildung und Schulung untergebracht, denn Seafood ist eine erklärungsbedürftige Waren­gruppe. 2009 wurde die Seafood Akademie in Bremerhaven eröffnet. Sie dient „der praktischen und theoretischen Aus- und Fortbildung der eigenen Mitarbeiter sowie der Kunden­schulung aus Gastro­nomie, GV und LEH“, erklärt Ralf Forner, Geschäftsleiter des Großhandels. Fisch und Seafood sind Sortimente, für die nicht nur die Kundenberater und der Telefonverkauf des Zustellgroßhandels geschult werden müssen. Konzipiert sind die Veranstaltungen daher auch für Kunden aus Gastronomie, Großverpflegung und Lebensmittelhandel, die über neue Fisch- und Seafood-Trends unterrichtet werden. Angeboten werden sowohl Basisseminare als auch Profikurse.

Kontinuierliche Schulungen für Know-how auf dem aktuellen Stand

Kontinuierliche Schulungen und Fortbildungsmaßnahmen sorgen dafür, dass die mehr als 3.000 Mitarbeiter von Transgourmet in puncto Fisch und Seafood stets auf dem ­neuesten Stand sind und ihr Know-how kontinuierlich erweitern können. Nicht nur langjährige ­Mitarbeiter von Transgourmet erhalten in der Bremer­havener Akademie die Möglichkeit, sich mit dem umfangreichen Thema Fisch und Seafood auseinanderzusetzen. Auch den Auszubildenden von ­Transgourmet ermöglicht die Akademie vor Ort in ­Bremerhaven und auch in ihren jeweiligen Betrieben Theorie und Praxis der Warengruppe Fisch und ihre Besonderheit zu erlernen. Denn die Lehrkräfte der Akademie gehen auch auf Tour, um ihr Wissen und ihre Begeisterung für den Fisch weiterzugeben.

Moderner Küchenbereich mit hochwertigem Equipment

FIRMENNAME
Alle Teilnehmer erhalten von der Seminarleitung ein Zertifikat, das ihnen die Schulung bestätigt und seitens Transgourmet Seafood die Wertschätzung an der Teilnahme ausdrückt.
Die Akademie verfügt neben einem Tagungsraum mit 60 Sitzplätzen auch über einen modernen Küchenbereich, der mit hochwertigem Equipment ausgestattet ist: Hier steht vom Konvektomaten über Friteusen bis hin zur Griddle-Platte alles zur Verfügung, um eine Vielzahl von verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten demonstrieren zu können. Neben der theoretischen Wissensvermittlung haben die Teilnehmer auch die Möglichkeit die Warengruppe ganz praxisnah zu erleben. Die selbständige Zubereitung von Fisch und Meeresfrüchten unter Anleitung der Küchenexperten Thomas Schaub und Ingo Gäbler mit anschließender Verkostung ist ein fester Programmteil der Akademie. Erst im letzten Jahr wurde dieser Bereich umgebaut und modernisiert, zusätzliche Kücheninseln wurden integriert. Zusätzliche Schautheken zur Visualisierung attraktiver Präsentationsmethoden für einen optimalen Warenverkauf am POS und ein Räucherofen komplettieren die funktionelle Bandbreite der Seafood Akademie.

Zukunftstag und „School of fish“ bei Transgourmet Seafood

FIRMENNAME
Schautheken zur Visualisierung attraktiver Präsentations­methoden für einen optimalen Warenverkauf am POS und ein Räucherofen komplettieren die funktionelle Bandbreite der Seafood Akademie.
Um auch junge Leute an das Thema Fisch und Seafood heranzuführen und sie dafür zu begeistern, werden im Rahmen von Zukunftstagen oder „School of fish“-Veranstaltungen regelmäßig auch Seminare und Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche angeboten. 2013 und 2014, als das Seefischkochstudio in Bremerhaven umgebaut wurde, hatte sich die Akademie zusätzlich auch den Endverbrauchern geöffnet und in einer Vielzahl von Veranstaltungen demonstriert, wie schnell und unkompliziert die Zubereitung von leckeren Fischgerichten ist.

Individuelle Lehrinhalte durch Baukastensystem

Eine Besonderheit der Akademie ist ihr flexibler Lehrplan, der sich ganz nach Vorwissen und den Wünschen der Teilnehmer richtet und die Programminhalte individuell kombiniert. In Abstimmung mit den zuständigen Key Account Managern und den Kunden werden aus den Seminarinhalten Themenpakete für die Veranstaltung zusammengestellt. Die Akademie bietet ein Baukastensystem mit vier Modulen an:

 • Transgourmet-Themen: Hier geht es zum Beispiel um Frischeerkennung in der Praxis, um Qualitätssicherung, Nachhaltigkeit oder Wertschöpfung bei Fisch und Seafood. Außerdem finden sich in diesem Modul zahlreiche Themen zur Warenkunde von Muscheln, Matjes, Marinaden, Räucherfisch, Schalen- und Krustentieren, Sushi, Streetfood, Tapas, Burger, mediterraner Küche etc.

 • Lieferantenpräsentationen: Die Partner des Großhandels stellen ihre Spezialsortimente und deren Einsatzmöglichkeiten vor, zum Beispiel Gewürze, Convenience- und GV-Produkte, Fingerfood, Backwaren, Nudeln, Kartoffelprodukte, asiatische Küche, Weine etc.

 • Betriebsbesichtigungen: Durch die Lage im Zentrum der deutschen Fischwirtschaft stehen eine Vielzahl von Besichtigungsmöglichkeiten zur Verfügung. Mit Transgourmet kooperieren hier zum Beispiel Castro (Frischfisch), Fiedlers Fischmarkt (Räucherfisch und Einzelhandel), Abelmann (Mari­naden, Matjes, Feinkost), Frosta (TK-Produktion), Meereskost (Frischfisch), Nermerich (Marinaden), Kutterfisch (SB-Fisch), Petersen (Frischfisch) und einige Betriebe mehr. Alle Warensegmente können damit in der Herstellung vorgestellt werden.

 • Events und Essen: Um ‚Fishtown‘ zu erleben, stehen von der Fischereihafenrundfahrt mit der Barkasse über die Grillparty am Strand bis zur Bustour durch den Industriehafen viele Ausflugsmöglichkeiten zur Verfügung. Natürlich gehören auch das Klima- und das Auswandererhaus dazu. Oder Natusch, das beste Fischrestaurant vor Ort, und der Treffpunkt Kaiserhafen, die urige „letzte Kneipe vor New York“.

Ein Ort für das Lernen und die Begeisterung

Damit sich die Akademie kontinuierlich weiterentwickelt und Seminare sowie Inhalte optimiert werden können, erhalten alle Teilnehmer nach dem Seminar einen Feedbackbogen, in dem sie das Seminar, die Dozenten, die Inhalte und das Rahmenprogramm bewerten können. Außerdem erhalten alle Teilnehmer von der Seminarleitung ein Zertifikat, das ihnen die Schulung bestätigt und seitens Transgourmet Seafood die Wertschätzung an der Teilnahme ausdrückt. Um auch nach dem Seminar noch die Möglichkeit zu bieten sich mit den Inhalten oder den Themen rund um Fisch und Seafood zu beschäftigen, werden entsprechende Ordner verteilt, in denen sich neben einer CD mit den vorgestellten Präsentationen auch die Folder der Transgourmet sowie interessantes ergänzendes Material befinden.

Seit 2009 wurden in der Akademie fast 450 Veranstaltungen, Seminare und Workshops durchgeführt, bei denen gut 7.500 Teilnehmer geschult wurden. Durchschnittlich mehr als 1.000 Besucher pro Jahr empfängt die Akademie in ihren Räumen, die durch Wandmalereien, historische Bilder, Fanggeräte und eine Vielzahl anderer maritimer Gegenstände eine besondere Fischerlebniswelt bietet. Mit der Seafood Akademie hat man in Bremerhaven einen Ort geschaffen, der ideale Voraussetzungen für das Lernen und die Begeisterung für Fisch und Meeresfrüchte bietet.





Transgourmet Seafood Akademie




Seafood Star
Beste überbetriebliche Seafood-Schulung 2016

Transgourmet Seafood Akademie www.transgourmet.de
 
Transgourmet Seafood Akademie
An der Packhalle IX Nr. 11
27572 Bremerhaven
Email: Stefanie.nienaber@transgourmet.de
Telefon: 0471-14291110


Adresse auf Karte zeigen




ZurückZurück

Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Kontakt | Impressum

© 2017 SN-Verlag Hamburg
Seafood Star
Sponsoren
Alaska Seafood

Anker

Aran

borco höhns

deutschesee

fiedlers-fischmarkt

Friesenkrone

Werner Lauenroth

Norwgian Seafood Council

Royal Greenland

Schich

Selgros

Transgourmet

Vidal