fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

17.01.2019  Dänemark: Algenproduzent Nordisk Tang investiert in Automatisierung

Der dänische Algenproduzent Nordisk Tang erhält von einem norwegischen Investor, Artic Seaweed, einen "einstelligen Millionenbetrag im höheren Bereich", mit dem sich für den Pionier "völlig neue Möglichkeiten" auftun, sagt Geschäftsführer Kristian Ottesen. Seit gut dreieinhalb Jahren arbeitet Nordisk Tang daran, Algenprodukte insbesondere dem dänischen Verbraucher näher zu bringen, darunter Algenpesto, Algengewürz, Algenrum und Vollkorn-Algenmehl. Die neuen Gelder sollen jetzt in eine Automatisierung der Algenproduktion investiert werden, um dank der damit möglichen Kostenreduktion auch industrielle Hersteller für den Einsatz von Algen als Zusatzstoffe zu gewinnen. Denn die Norweger verwenden ein System, bei dem Leinen mit Algensporen besetzt werden. Diese Leinen können im Wasser angehoben und gesenkt werden, so dass sie sich im Hinblick auf die Sonneneinstrahlung immer in der optimalen Höhe befinden. So könnte Nordisk Tang jährlich bis zu 500 t Algen produzieren, was 50 t Trockenmasse ergäbe. Gegenüber der manuellen Produktion könnten die Kosten auf diese Weise auf ein Drittel gesenkt werden, sagt Kristian Ottesen.

Lesen Sie zum Thema Algen auch im FischMagazin-Archiv:
14.01.2019 Nienhagen/Rostock: Test-Fischzuchtanlagen geplant
14.03.2018 Nordsee und AWI entwickeln essbare Verpackung aus Algen
22.09.2015 Dänemark: Newcomer produziert Algen-Pesto und Algen-Gewürze

938 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2021 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten