fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

18.01.2019  Großbritannien: Brexit-Leitfaden für die Fischwirtschaft

Die britische Handelsinstitution Seafish hat einen Leitfaden veröffentlicht, der Unternehmen der Fischwirtschaft für den zum 29. März 2019 anstehenden Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) praktische Hilfestellung leisten soll, meldet IntraFish. Das englischsprachige Manual "UK Seafood Industry Guide - Preparing your Business for EU Exit" wurde von dem Regulierungs-Team bei Seafish erstellt, um den Seafood-Firmen konkrete Handreichungen für Aspekte des Tagesgeschäfts zu geben, mit denen sie ab Ende März konfrontiert sein dürften. Die Autoren der Publikation planen, diese regelmäßig zu aktualisieren. Der Leitfaden deckt unter anderem die Themen Lebensmittelsicherheit, Rückverfolgbarkeit, Produktetikettierung, geschützte geographische Angaben (g.g.A.) sowie den Import aus und den Export nach EU- und Nicht-EU-Staaten ab. Außerdem enthält er Verweise auf Informationen und Quellen, die nicht spezifisch die Fischwirtschaft betreffen. "Niemand kann all die Antworten auf die Fragen liefern, die sich durch den Austritt aus der EU ergeben, aber unser Leitfaden, der Ihr Unternehmen auf den EU-Austritt vorbereitet, stellt praktische Ratschläge zur Verfügung, so dass sich fischwirtschaftliche Unternehmen jetzt auf alle Eventualitäten vorbereiten können", meint Fiona Wright, Leiterin der Seafish-Abteilung Regulierung. Den Guide finden Sie hier.

Lesen Sie zum Thema Brexit auch im FischMagazin-Archiv:
05.06.2018 Schottland: Brexit könnte die Fischwirtschaft "erheblich schädigen"
22.03.2018 Großbritannien: Brexit-Befürworter kippen Fisch in die Themse
24.11.2017 Dänemark: Brexit könnte schwere wirtschaftliche Folgen haben

890 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2020 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten