fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

01.07.2019  Großbritannien: Chips aus Lachshaut

Großbritannien: Chips aus Lachshaut

Knabber-Chips aus der Haut von Atlantischem Zuchtlachs bewirbt der britische Hersteller Sea Chips als nachhaltige und gesunde Alternative zu Kartoffelchips. (Foto: Sea Chips)
Knabber-Chips aus der Haut von Atlantischem Zuchtlachs bewirbt der britische Hersteller Sea Chips als nachhaltige und gesunde Alternative zu Kartoffelchips. Als erste Supermarktkette hat in Großbritannien Sainsburys die in den drei Geschmacksrichtungen Salt & Vinegar, Leicht gesalzen und Limone & Chilli erhältlichen Chips jetzt gelistet, meldet das Portal Salmon Business. Der LEH-Filialist bietet die "Sea Chips" zunächst für die Dauer von 14 Wochen im Rahmen seines Programms "Taste of the Future" - "Der Geschmack der Zukunft" - an. Das Sortiment besteht aus 30 ausgefallenen Produkten, die von elf Start up-Marken produziert werden. Zielgruppe sei die Altersgruppe der "Millennials", der in den frühen 80er bis späten 90er Jahren geborenen, heute 20 bis 35 Jahre alten Konsumenten. Das Label dieses Sortiments verspricht: "If you love it, we ll keep." - "Schmeckt es Dir, bieten wir es weiterhin an." Die von Dan Pawson und Dom Smith entwickelten Sea Chips sind von asiatischen Chips aus Fischhaut inspiriert und sind eine Antwort auf das weltweite Thema Lebensmittelabfall. Denn die Lachshäute würden normalerweise entsorgt. Finanzielle Unterstützung erhalten die beiden von dem Räucherer Jonathan Brown, der den Bau einer Fabrik in Cumbria im Nordwesten Englands unterstützt. Im Januar 2019 zeigte sich Pawson optimistisch, binnen eineinhalb Jahren einen Umsatz von 1 Mio. GBP, etwa 1,1 Mio. Euro, zu erwirtschaften.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
12.12.2016 Island: Fischverarbeiter werfen viel Geld weg


1214 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2021 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten