fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

31.07.2019  Rotenburg (Wümme): Millioneninvestition für Borco Höhns

Die neue Eigentümerin der Fahrzeugwerke Borco-Höhns hat zugesagt, einen siebenstelligen Betrag in das insolvente Unternehmen in Rotenburg (Wümme) zu investieren. Zuvor hatte die Gläubigerversammlung einer übertragenden Sanierung durch die Gesellschaft für Beteiligungen an mittelständischen Unternehmen mit Sitz in Vechta zugestimmt. "Wir sind jetzt finanziell und organisatorisch so ausgestattet, dass wir unsere Position als Markt- und Innovationsführer nachhaltig ausbauen können", erklärte Dr. Alexander Starnecker, der gemeinsam mit Andreas Elsäßer weiterhin die Geschäfte des Herstellers von mobilen Verkaufsfahrzeugen führen wird. Borco sei derzeit "ein Paradebeispiel dafür, wie ein Traditionsunternehmen mit einer neu besetzten Führungsmannschaft, die für einen Wandel der Unternehmenskultur eintritt, profitabel werden kann", sagte Starnecker. Die Gesundheitsquote sei seit dem Jahreswechsel auf stabil 95 Prozent angestiegen, ehemalige Leistungsträger kehrten zu Borco-Höhns zurück. Auch das Bundeskartellamt habe der Übernahme im Zuge einer übertragenden Sanierung zugestimmt. Borco-Höhns werde mit rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern fortgeführt.

Lesen Sie zu Borco Höhns auch im FischMagazin-Archiv:
06.06.2019 Rotenburg (Wümme): Investor kauft Borco-Höhns
15.05.2019 Rotenburg: Fahrzeugwerk Borco-Höhns beantragt Schutzschirmverfahren
28.02.2014 Frühjahrsschau am 9. und 10. März 2014 bei Borco-Höhns

654 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2020 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten