fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

13.09.2019  Norwegen: Lachspreise so niedrig wie lange nicht

Die Preise für Norwegerlachs bleiben unter Druck, meldet IntraFish. Der Markt sei derzeit ein Nachfragemarkt, weil die Tiefkühlhäuser sowohl bei den Kunden als auch in Norwegen noch gut gefüllt seien, während die Züchter große erntereife Bestände haben. Ende vergangener Woche habe der Preis für Lachse von 3 bis 6 kg in Oslo zwischen 40 und 45 NOK, etwa 4,- und 4,50 Euro - gelegen, während große Lachse von mehr als 6 kg für 60 NOK/kg und mehr - etwa 6,10 Euro/kg - gehandelt wurden. Ab Farm lagen die Preise noch 1,- bis 1,50 NOK niedriger. Dabei nannte IntraFish am 6. September folgende Kilopreise: 3-4 kg - 39-40 NOK (3,90-4,00 Euro), 4-5 kg - 40-42 NOK (4,00-4,20 Euro), 5-6 kg - 42-44 NOK (4,20-4,43 Euro), 6+ - 60 NOK (6,10 Euro) und mehr.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
11.09.2019 Lachszucht: Die Gewinne der führenden Produzenten
30.05.2019 Norwegen: Algenblüte drückt die Lachspreise
20.02.2019 Kriminalität: EU-Kommission ermittelt gegen mögliches Lachs-Kartell

1625 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2021 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten