fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

19.11.2019  Malta: Aquakultur 2018 mit 19 Prozent mehr Umsatz

Die Aquakultur auf der Mittelmeerinsel Malta produzierte im Jahre 2018 insgesamt 19.300 t Fisch - ein Plus von 22,7% gegenüber dem Vorjahr 2017, meldet Fish Information & Services (FIS). Der Umsatz stieg nach Angaben des Nationalen Statistikbüros (NSO) um 18,9% auf 239,2 Mio. Euro. 89,8% der produzierten Tonnage (2017: 83,5%) entfallen auf vier Thunfischfarmen, die eine "capture based aquaculture" betreiben: hierfür wird in den Monaten Mai und Juni in der südlichen Mittelmeerregion Roter Thun gefischt - nach Mitteilung der Abteilung für Aquakultur Fische von im Schnitt 100 kg Gewicht - und anschließend für die Dauer von sechs Monaten in Meeresgehegen auf Malta mit Futterfischen gemästet. Bei der Ernte vor allem im Herbst haben die Tiere etwa 30% an Gewicht zugelegt. Darüberhinaus werden auf Malta vor allem Wolfsbarsch, Dorade und Adlerfisch gefarmt. Die als Besatz verwendeten Fingerlinge stammen aus Brutanstalten in Italien oder Frankreich.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
14.02.2019 Malta: Korruptionsverdacht - Generaldirektorin Fischerei entlassen
02.11.2018 Spanien/Malta: "Größter Schlag gegen illegalen Thunfischhandel"
24.11.2016 Malta exportiert 47,7 Prozent mehr Thunfisch

443 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2020 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten