fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

14.01.2020  Frankreich: Viermal mehr Austern gestohlen als 2018

Frankreich: Viermal mehr Austern gestohlen als 2018

An der französischen Atlantikküste haben Diebe im vergangenen Jahr viermal mehr Austern gestohlen als 2018. (Bild: Austern-Poches bei Fouras, Foto: Gilbert Bichenek/Wikicommons, 2007)
An der französischen Atlantikküste haben Diebe im vergangenen Jahr viermal mehr Austern gestohlen als 2018. "Es ist eine Katastrophe, ein dunkles Jahr, wir verstehen nicht, was los ist", sagt Christophe Laferrière, Gendarmerieoffizier der Nautischen Brigade, die für die Überwachung des Départements Charente-Maritime zuständig ist. In den Tagen vor Weihnachten seien aus den Austernparks an der Küste 24,7 t der Schalentiere gestohlen worden, während es im Vorjahr 6,6 t waren. Wenn mal ein paar Kilo verschwänden, könne es sich um Einzeltäter handeln, sagt Daniel Coirier, Präsident des Regionalen Ausschusses für Muschelzucht der westfranzösischen Region Poitou-Charentes, doch wenn auf der Insel Ile de Ré 2,4 t oder im Becken von Marennes-Oléron 3,8 t oder 5,3 t auf einmal gestohlen würden, könne dies nur die Arbeit von Profis sein. Aus der Region Charente-Maritime kommt etwa ein Drittel der französischen Austernproduktion, das heißt rund 30.000 t. Die Nautische Brigade der Gendarmerie hat seit Mitte des Jahres ihre Patrouillenflüge, die Kontrolle mit Kajaks, den Einsatz von Überwachungsdrohnen sowie die Kontrolle der Märkte verstärkt. Dennoch wurden alleine 2019 insgesamt 24 Diebstähle gemeldet.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
09.01.2020 Frankreich: Fast 700 Erkrankte nach Austern- und Muschelverzehr
28.12.2017 Frankreich: Austerndiebe sind oft "Kollegen"
07.03.2011 Frankreich: 14,5 Tonnen Austern gestohlen

728 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2021 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten