fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

13.02.2020  Türkei: Kuzuoğlu-Gruppe will Lachsforellen-Produktion verdoppeln

Die türkische Kuzuoğlu-Gruppe plant eine massive Ausweitung ihrer Produktion von Lachsforellen. Das erklärte der Eigner Hasan Kuzuoğlu auf der Bremer Fish International gegenüber den Undercurrent News. Der Produzent, der auf der Messe als Lazsom su Ürünleri auftrat - übersetzt: Lazsom Aquakultur - hatte seit den 1980er Jahren Forellen in Portionsgröße gezüchtet, setzt jedoch seit 2011 verstärkt auf die größere Lachsforelle. Nach Angaben von Kuzuoğlu entfalle inzwischen die Hälfte der türkischen Produktionsmenge von "salmon trout" auf das im nordosttürkischen Rize ansässige integrierte Farm- und Verarbeitungsunternehmen.

Die Kapazität von aktuell 15.000 t soll bis 2022 auf 30.000 t verdoppelt werden. Diese zusätzlichen Mengen sollen an der Schwarzmeerküste im nahen Georgien gezüchtet werden, das bislang nach Angaben der Welternährungsorganisation keine 1.000 t Fisch in Aquakultur produziert. "Ich habe bereits einen Verarbeitungsbetrieb in Georgien gekauft und transportiere einen Teil unseres Fisches dorthin", teilte Kuzuoğlu mit. Die Gruppe schlachtet, portioniert und räuchert - letzteres in kleinerem Umfang. Ein Grund für das Interesse an seinen Lachsforellen sei neben Fettgehalt und Farbe der Preis, der vielleicht 2,- Euro unter den Preisen der norwegischen Mitbewerber liege.

Lesen Sie zur Türkei auch im FischMagazin-Archiv:
12.02.2020 Türkei: Fisch-Döner-Produzent will exportieren
30.04.2019 Türkei exportiert 9% mehr
04.04.2018 Türkei: 15.000 Tonnen Zuchtforellen aus dem Schwarzen Meer

522 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2021 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten