fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

09.03.2020  Brüssel: Seafood Expo Global "könnte verschoben werden"

Die diesjährige Seafood Expo Global (SEG) in Brüssel "könnte verschoben werden". Das kündigt der US-amerikanische Veranstalter Diversified Communications an. "Da sich die COVID-19-Situation weiterentwickelt, stellen wir fest, dass sie Herausforderungen mit sich bringt, und wir prüfen alle möglichen Optionen für die Auflage 2020, einschließlich der Möglichkeit einer Verschiebung", hatte der Messeveranstalter bereits am vergangenen Freitag mitgeteilt. Diversified befinde sich in der Endphase der Bewertung und wolle am morgigen Dienstag, den 10. März, eine endgültige Entscheidung treffen. Am 3. März hatte der Veranstalter bereits die ebenfalls von ihm ausgerichtete Seafood Expo North America (SENA) in Boston, ursprünglich terminiert für den 15. bis 17. März 2020, unter dem Druck von Ausstellern und Besuchern verschoben.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
04.03.2020 USA: Boston Seafood Show wegen Corona "verschoben"
03.03.2020 Hamburg: Internorga wegen Corona verschoben
03.03.2020 USA: Immer mehr Absagen bei der Seafood Expo North America

284 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2020 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten