fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

07.07.2020  Dänemark: Royal Norden Seafood sattelt TK-Fisch auf

Der dänische Frischfisch-Verarbeiter Royal Norden Seafood (Thyborøn) will seine Produktion auf gefrorene Fischfilets ausweiten, meldet das Fisker Forum aus Dänemark. Durch die Ausweitung der Verarbeitung auf TK-Ware strebe der Betrieb eine gleichmäßigere und stabilere Produktion an. War Royal Norden Seafood bislang auf die Verarbeitung von frisch gefangenem Fisch fokussiert, soll jetzt auch TK-Rohware weltweit eingekauft werden. "Wir werden nicht mehr so stark von den Fischpreisen bei der Auktion hier in Thyborøn abhängig sein", begründet Direktor Carsten Mose Jeppsen die Ausweitung gegenüber dem Portal food-supply.dk. Bislang verarbeitet Royal Norden Seafood täglich 5 bis 10 Tonnen insbesondere Schollen, aber auch Kabeljau, Seelachs, Seehecht und Seeteufel. Im Jahr dürften das 1.100 bis 2.200 Tonnen sein. Dafür werden 5 bis 10 Mitarbeiter beschäftigt. Royal Norden Seafood gehört zu etwa vier gleichen Teilen Thyborøn Invest sowie den im holländischen Hafen Urk ansässigen Firmen Neerlandia Urk, der A.Z. Dekens Holding und Romkes Seafood.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
03.07.2020 Dänemark: Landgestützte Salmonidenzucht für Skagen
28.05.2020 Dänemark: Venmark Fisk investiert in neue Räucherei
26.05.2020 Dänemark: Espersen produziert wieder ab 9. Juni

149 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2020 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten