fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

13.07.2020  ASC entzieht Mowi und Blumar Zertifizierungen wegen Escapes

Der Aquaculture Stewardship Council (ASC) hat zwei Farmen der Lachszüchter Mowi und Blumar nach Massenfluchten von Lachsen vorläufig die ASC-Zertifizierung entzogen, meldet das Portal IntraFish. Die betroffenen Zuchten müssen jetzt zwölf Monate ab dem Datum der Zertifikatsentziehung warten, bevor sie sich erneut auditieren lassen dürfen. Bei Mowi betrifft es die Farm Mefaldskjæret in Nordnorwegen. Bei einer Untersuchung durch die so genannte Konformitätsbewertungsstelle (CAB), in diesem Fall den unabhängigen Auditierer Bureau Veritas Denmark, war festgestellt worden, dass ein Escape von Lachsen am 16. Juni von der Farm hätte verhindert werden können und deshalb einen Verstoß gegen den ASC-Lachsstandard darstelle. Der chilenische Lachszüchter Blumar wiederum wird sanktioniert für einen Massenausbruch aus seiner Farm "Caicura 149" in der Region Los Lagos am 28. Juni. Diese Entscheidung traf als CAB die Control Union Peru am 3. Juli. In beiden Fällen hatten die CAB damit binnen nicht einmal drei Wochen über die Folgen der Escapes entschieden. Solange eine Farm suspendiert ist, dürfen ihre Produkte nicht als ASC-zertifiziert verkauft werden.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
11.06.2020 Großbritannien: Erstmals ASC-zertifizierter Wolfsbarsch und Dorade
11.05.2020 Norwegen: Lachszüchter NRS will bis 2022 vollständig ASC-zertifiziert sein
06.04.2020 Chile: Blumar schickt 250 Mitarbeiter in Quarantäne

369 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2020 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten