fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

21.08.2020  Grüne Woche 2021 wird reine Fachveranstaltung

Grüne Woche 2021 wird reine Fachveranstaltung

Solche Bilder von dicht gedrängtem Publikum soll es auf der kommenden Grünen Woche nicht geben: die IGW 2021 findet als reine B2B-Veranstaltung statt. (Foto: Messe Berlin GmbH)
Die Internationale Grüne Woche (IGW) findet im Januar 2021 statt, jedoch als reine B2B-Veranstaltung. Grund dafür sei die Corona-Pandemie, teilte der Messeveranstalter mit. "Angesichts der aktuellen Situation werden wir das Konzept für die Internationale Grüne Woche im kommenden Jahr anpassen und uns auf das Angebot für das Fachpublikum konzentrieren", sagt Grüne-Woche-Projektleiter Lars Jaeger. Da gerade in diesen Zeiten der Wunsch nach Austausch größer denn je sei, wolle die IGW dafür die entsprechende agrar-politische Dialogplattform bieten. Seit je habe die Grüne Woche einen hohen Stellenwert als Branchentreff, der hochkarätige Akteure aus der Agrar- und Ernährungswirtschaft etwa im Rahmen zahlreicher Symposien, Fachseminare, Kongresse und Diskussionsforen oder beim Global Forum for Food and Agriculture (GFFA) zusammenbringe. Das Konzept und die konkreten Themen für die 86. Ausgabe werden zurzeit mit den ideellen Partnern, dem Deutschen Bauernverband (DBV) und der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE), sowie dem Bundeslandwirtschaftsministerium erarbeitet. Darüber hinaus erstelle die Messe Berlin ein angepasstes Hygiene- und Sicherheitskonzept.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
28.01.2019 Berlin/Scheveningen: Kochbuch wirbt für Nordseefisch
25.01.2018 Für Kurzentschlossene: Fisch auf der Grünen Woche 2018
18.01.2013 Grüne Woche: FIZ präsentiert Broschüre zu "Fischbestände Online"

297 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2020 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten