fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

04.09.2020  Alaska-Pollack: Produzenten bereiten Marketingkampagne in Europa vor

Die US-amerikanische Vereinigung der Alaska-Pollack-Produzenten (GAPP) will ihre Marketingaktivitäten in sechs europäischen Schlüsselmärkten forcieren, meldet das Portal IntraFish. Dabei soll zunächst eine Studie Erkenntnisse bringen, wie vertraut die Verbraucher mit dem Alaska-Seelachs sind. Die Studie, die in ähnlicher Form im vergangenen Jahr bereits in Nordamerika durchgeführt wurde, konzentriert sich auf Frankreich, die Niederlande, Deutschland, Belgien und Großbritannien sowie den wachsenden spanischen Markt. Die Ergebnisse wiederum sollen der GAPP Hilfe bei der Entwicklung von Werbematerialien liefern.

Derzeit werden über eine Million USD - etwa 840.000 Euro - investiert, um in Europa die Nachfrage nach dem Fisch anzukurbeln, wobei der Fokus auf dem Begriff "wilder Alaska-Pollack" liege. Bislang wurden bereits mehr als 1.000 Konsumenten in den fünf Hauptmärkten befragt. Erste Ergebnisse zeigten, dass für europäische Verbraucher Transparenz entscheidend sei. Zwei Drittel der Konsumenten erklärten, dass ihnen die Herkunft des Fisches wichtig sei, wobei mehr als die Hälfte davon ausgingen, dass sich der Name auf der Packung auf den Ursprung des Fisches beziehe. In Deutschland arbeite die Trident Seafoods-Tochter Pickenpack daran, den AP für höherwertige Produkte einzusetzen. Generell suchen die AP-Produzenten nach Wegen zu verhindern, dass der Name Alaska-Seelachs für Fisch aus anderen Fangregionen verwendet werde.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
15.07.2020 Russland: Alaska-Seelachs-Quote um 5 % angehoben
19.05.2020 USA: Alaska-Seelachs-Produzenten stoppen Kampagne gegen russischen AP
16.09.2014 USA: "Alaska-Pollack" soll nur noch "Pollack" heißen

257 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2020 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten