fischmagazin.de online
fischmagazin.de online
 
button

News aus der Fischbranche

17.11.2020  Hamburg: Fischmarkt findet "bis auf Weiteres" nicht statt

Ende Oktober sollte der sonntägliche Hamburger Fischmarkt unter veränderten Bedingungen nach fast acht Monaten des Pausierens wieder starten. "Doch der Start wurde bis auf Weiteres verschoben", meldet das Hamburger Abendblatt. Zuletzt hätte die Eindämmungsverordnung nur noch eine Besucherzahl von nicht mehr als 100 ermöglicht. "Das ist nicht das, was die Leute vom Hamburger Fischmarkt erwarten", kommentierte Wilfried Thal, Präsident des Bundesverbandes Deutscher Schausteller und Marktkaufleute (BSM), bereits jenes Marktszenario, das streng auf die Einhaltung eines Hygienekonzepts geachtet hätte. Fischmarkt-Urgestein Dieter Bruhn alias Aale-Dieter versteht nicht, warum der ebenfalls stark frequentierte Isemarkt in Hamburg-Harvestehude, aber auch andere Wochenmärkte weiterhin stattfinden dürfen. "Der Fischmarkt wurde stets mehr als Event wahrgenommen denn als Wochenmarkt zur Versorgung mit Lebensmitteln des täglichen Bedarfs", erwidert der Sprecher des zuständigen Bezirksamtes Altona, Mike Schlink. Eine Randbemerkung: Bezirksamtsleiterin Stefanie von Berg (Grüne), die mit über die Öffnung des Fischmarktes entscheidet, war noch nie dort: "Ich bin keine Nachteule, die bis in den frühen Morgen noch um die Häuser zieht."

Lesen Sie zum Hamburger Fischmarkt auch im FischMagazin-Archiv:
22.10.2020 Hamburg: Wiedereröffnung des Fischmarktes verschoben
02.09.2020 Hamburger Fischmarkt: Online-Anmeldung, 500 Besucher erlaubt
17.07.2020 Hamburg: Sonntäglicher Fischmarkt weiterhin untersagt

140 Views


ZurückZurück
Home | Fisch-Adressen | Messen | Schnellwarnungen | Stellenmarkt | Seafood Star | Fischmagazin | Fachbücher | Impressum | Datenschutz

© 2020 SN-Verlag Hamburg
FischMagazin
Abonnieren
Probeheft
Mediadaten