06.05.2015

Oberursel: "Marinus" - neues Fischgeschäft und Restaurant

Im hessischen Oberursel (Hochtaunuskreis) hat zum Jahresbeginn mit dem "Marinus" ein neues Fischrestaurant mit angeschlossener Frischfischtheke eröffnet. Betrieben wird das Geschäft in der Vorstadt 25 von Geschäftsführer Nurettin Kilic und Inhaber Recep Aktas, der auch kocht. "Mit einem großen Wandbild, dunklen Möbeln und dem einladenden Thekenbereich ist der mediterrane Einschlag klar zu sehen", heißt es in einer Anzeige des "Marinus". Mediterran geprägt ist auch die Speisekarte, deren Gerichte frisch zubereitet werden: Forelle im Gemüsebett in Terracotta gebacken oder Wildkräutersalat mit Granatapfeldressing, wahlweise mit gebackenem Ziegenkäse oder Gambas. Die Fischsuppe aus verschiedenen Mittelmeerfischen entsteht nach einem Hausrezept von Recep Aktas. Eine wechselnde Mittagstisch-Karte und ein Wochenend-Angebot ergänzen die feste Karte. In der Auslage bietet das "Marinus" auch frischen Zander, Lachs, Skrei, Makrelen und Thunfisch, Austern, Gambas und Tintenfisch oder schottischen Räucherlachs. Nicht Vorhandenes kann individuell bestellt werden. Der Frischfischverkauf hat sechs, das Restaurant sieben Tage die Woche geöffnet: www.Marinus-fisch.de.

Lesen Sie zu neuen Fischgeschäften auch im FischMagazin-Archiv:
20.03.2015   Berlin: Kreuzberger Fischräucherei eröffnet Standort in der Uckermark
12.02.2015   Hamburg: "Herr Fischer - Fischfeinkost & gute Weine"
04.02.2015   Emden: Onno Marahrens eröffnet das "Fischhuus"
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag