07.12.2021

Augsburg-Göggingen: Edeka Seng mit 4.000 Liter-Süßwasser-Aquarium

Highlight und Blickfang im neuen Edeka Seng in der Gögginger Bergiusstraße 1 ist die Fischtheke mit einem Süßwasser-Aquarium. In dem 4.000 Liter-Becken direkt hinter der Frischfischtheke schwimmen unter anderem Störe, Forellen und Barsche. "Natürlich ist die Haltung der Tiere vom Tierschutz geprüft und artgerecht", betont der Edekaner unter der Regie von Anna und Bernd Seng. Das Becken dient nicht nur der Show, sondern ist gleichsam Hälterung und bietet dem Kunden damit eine ungewöhnliche Frische. Neu in dem Augsburger Markt, der bis Juli 2021 einen Marktkauf beherbergte, ist auch eine Eat Happy-Sushi-Theke, an der die Spezialitäten täglich mit frischen Zutaten vor den Augen der Kunden zubereitet werden – vom Sushi mit frischem Lachs oder Thunfisch bis zu vegetarischen Varianten mit Avocado und Gurke. Auch Poké Bowls in verschiedenen Varianten stehen auf der Karte. In der "Einkaufswelt Seng" finden die Kunden mehr als 75.000 Artikel auf über 7.000 Quadratmetern Einkaufsfläche, verteilt auf vier Geschäfte und das Restaurant 'Das Bergius'. Neben hochwertigen Lebensmitteln gehören zu Seng eine Blumenwerkstatt und ein Fahrradgeschäft.
Augsburg-Göggingen: Edeka Seng mit 4.000 Liter-Süßwasser-Aquarium
Foto/Grafik: Edeka Seng
Highlight und Blickfang im neuen Edeka Seng in der Gögginger Bergiusstraße 1 ist die Fischtheke mit einem Süßwasser-Aquarium.
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag