24.05.2018

Fedderwardersiel: Fischrestaurant eröffnet erst 2019

Die Cuxhavener Kutterfisch-Zentrale wird ihr neues Fischrestaurant im friesischen Fedderwardersiel erst zur Saison 2019 eröffnen, meldet das Portal Nord24.de. Ursprünglich hatte Kutterfisch das Restaurant mit Aussichtsterrasse zur Hafeneinfahrt und Platz für 80 bis 90 Gäste schon zur laufenden Saison in Betrieb nehmen wollen. Grund für die Verzögerung sei, dass länger als erwartet auf Genehmigungen verschiedener Behörden gewartet werden musste. Kutterfisch will 700.000 bis 800.000 Euro in den Umbau des ehemaligen Betriebsgebäudes der Butjadinger Fischereigenossenschaft investieren, das die Cuxhavener im November 2017 übernommen hatten. Auch das Fischgeschäft soll renoviert werden. Dort und im Imbiss läuft der Betrieb derzeit wie gewohnt. Es sind nicht nur alle 13 Mitarbeiter übernommen worden. Vielmehr hat die Geschäftsführung angekündigt, für die Eröffnung des Fischrestaurants weitere vier Mitarbeiterinnen einzustellen.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
03.01.2018   Fedderwardersiel: Kutterfisch übernimmt Genossenschaftsgebäude
13.07.2017   Bremer standen Schlange für norddeutsche Fish & Chips
21.03.2017   Fedderwardersiel: Butjadinger Fischereigenossenschaft vor dem Ende
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag