07.06.2018

Gründerpreis: Management-System für Aquakulturen

Der 1. Preis des diesjährigen Existenzgründerwettbewerbs Promotion Nordhessen ging an das neu gegründete Unternehmen HydroNeo aus Kassel. Das vierköpfige Team - neben Geschäftsführer Fabian Reusch sind das Dr. Werapol Bejranonda, Dario Klapp und Tim Wolters - hat ein Management-System für Aquakulturen entwickelt, das bei der Aufzucht von Fischen Wasserqualität, Energieverbrauch und Futtermitteleinsatz steuert und optimiert. Es wurde für Garnelenfarmer in Asien und Südamerika entwickelt, kann aber auch in anderen Aquakulturen eingesetzt werden. Das Team erhält neben der Sieger-Prämie in Höhe von 12.000,- Euro außerdem den mit 2.000,- Euro dotierten Umweltpreis des Immerhäuser Dosierpumpen-Herstellers Sera. Promotion Nordhessen ist nach eigenen Angaben die bundesweit älteste, größte und erfolgreichste Initiative dieser Art. Die Preise, um die sich 41 Teams beworben hatten, wurden bereits Ende März von Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) im Science Park der Universtität Kassel verliehen.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
29.05.2018   Aquakulturerzeugung im Jahre 2017 um 11,7% gestiegen
28.05.2018   Mecklenburg: Tage der offenen Tür in Born auf dem Darß
14.10.2016   Software: CSB-System ist "ERP-System des Jahres"
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag