25.11.2021

Spanien: Erste SEG/SPG in Barcelona 2022 mit Anmelde-Rekord

Die für 2022 geplante erste Seafood Expo Global/Seafood Processing Global (SEG/SPG) im spanischen Barcelona könnte mit mehr als 2.000 gemeldeten Ausstellern aus 89 Ländern und einer Ausstellungsfläche von bislang 41.985 qm eine historische Größe erreichen, meldet der Messeveranstalter DivCom. Damit wäre die Messefläche 3,3 % größer als die im Jahre 2019. Die Expo findet in den Hallen 2, 3, 4 und 5 sowie der Gallerie zwischen den Hallen 4 und 5 in der Fira de Barcelona statt. Unter den bereits angemeldeten Seafood-Unternehmen sind Hofseth International, Iceland Seafood International, die Krustagroup, Leroy Seafood, Mowi, Parlevliet & Van der Plas, Royal Greenland, Seafood Connection, Samherji, Vichiunai Europe und die Zalmhuys Group, für die Technikausstellung Seafood Processing Global sind u. a. Baader, Marel und Multivac angemeldet.
Spanien: Erste SEG/SPG in Barcelona 2022 mit Anmelde-Rekord
Foto/Grafik: Jordiferrer/Wikicommons
Die für 2022 geplante erste Seafood Expo Global/Seafood Processing Global (SEG/SPG) im spanischen Barcelona könnte mit mehr als 2.000 gemeldeten Ausstellern eine historische Größe erreichen. Foto: Eingang der Messe Fira de Barcelona.
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt

Verlag