09.12.2021

Schweiz: "Aquaforum" – ein neues Kompetenzzentrum für Aquakultur

Im Schweizer Zollikofen (Kanton Bern) ist im Sommer eine Versuchsanlage Aquakultur in Betrieb genommen worden, meldet das Schweizer Portal Landfreund. Gemeinsam wollen dort die Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften der Berner Fachhochschule (BFH-HAFL) sowie das Aus-, Weiterbildungs- und Beratungszentrum für Landwirtschaft Inforama des Kantons Bern an einer nachhaltigen Schweizer Fischzucht forschen. Kern dieses neuen "Aquaforums" ist eine Kreislaufforschungsanlage, außerdem gibt es Labore sowie Zubereitungs- und Verkostungsmöglichkeiten, teilte Prof. Dr. Peter Spring, stellvertretender Direktor der BFH-HAFL, mit. Im Zentrum des Aquaforums stehen die angewandte Forschung, die Aus- und Weiterbildung sowie Beratung und Dienstleistungen für interessierte Unternehmen aus der Fischbranche. Im Rahmen der Forschung sollen die Haltungsbedürfnisse der Fische erkundet und ein Schweizer Fischfutter entwickelt werden.
Schweiz: "Aquaforum" – ein neues Kompetenzzentrum für Aquakultur
Foto/Grafik: Aquaforum
Im Schweizer Zollikofen (Kanton Bern) ist im Sommer eine Versuchsanlage Aquakultur in Betrieb genommen worden.
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt

Verlag