02.02.2022

Lettland: Vegane "Fisch-Erbsen" von Karavela

Firmeninfos
Karavela, Hersteller von Fischkonserven, hat ein veganes Fischprodukt in der Dose vorgestellt, meldet das Eurofish Magazine. Die "Fish Peas Vegan" werden aus gelben Erbsen hergestellt, einem gesunden und nachhaltigen pflanzlichen Rohstoff. Karavela investierte rund 2,5 Mio. Euro in die Forschung und testete ein Jahr lang mehr als 100 Rezepturen, bevor das Produkt im Oktober 2021 auf der Anuga vorgestellt wurde. Unter der neuen Marke "Fish Peas" wird ein Angebot an Salaten, Aufstrichen und Stücken angeboten, alle auf Basis gelber Erbsen. Diese Leguminosen haben einen geringen ökologischen Fußabdruck, wenn man die gesamte Produktionskette berücksichtigt. Die neuen Fischalternativen sind nicht nur pflanzlich, sondern auch glutenfrei und frei von genveränderten Organismen (GMO). Geschäftsführer Andris Bite kündigte an, dass Karavela seine Expertise im Bereich Fischkonserven mit den Ergebnissen seiner Forschungen zu pflanzlichen Inhaltsstoffen kombinieren wolle, um Trendsetter bei pflanzenbasierten "Fisch"-Produkten zu werden.
Lettland: Vegane "Fisch-Erbsen" von Karavela
Foto/Grafik: Karavela
Die neuen veganen "Fisch-Erbsen" des lettischen Fischkonserven-Herstellers Karavela sind eine Fischalternative auf Basis von gelben Erbsen.
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag