23.08.2010

Mecklenburg-Vorpommern: Rügen Fisch baut Räucherei für 14 Mio. Euro

Die Rügen Fisch AG hat heute den Grundstein für den Bau einer neuen Kalt- und Heißräucherei gelegt, meldet das Landwirtschaftsministerium von Mecklenburg-Vorpommern. Am Standort Bentwisch (Landkreis Bad Doberan) überreichte Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 3,4 Mio. Euro an Landes- und EU-Mitteln aus dem Europäischen Fischereifonds. Die Gesamtinvestition beträgt 14 Mio. Euro. Nach Produktionsbeginn Ende 2011 will Rügen Fisch dort jährlich 3.500 t Räucherware produzieren. Mit dem Bau rundet der Produzent seine Angebotspalette im Bereich Fischkonserven, Fischmarinaden und Räucherwaren ab.
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag