15.03.2011

Vietnam: Erster Pangasius-Produzent erhält BAP-Zertifikat

Der Pangasius-Produzent QVD Aquaculture hat sowohl für seine Farmen als auch für seinen Verarbeitungsbetrieb im vietnamesischen Dong Thap eine Best Aquaculture Practices (BAP)-Zertifizierung erhalten, meldet das Portal IntraFish. QVD ist damit bislang weltweit das einzige Pangasius-Unternehmen, das diese Zertifizierung besitzt. QVD-Geschäftsführer Chris December sprach von einem „Meilenstein“: „Das BAP-Zertifikat als ‚Goldstandard’ der Aquakultur komplettiert zum einen das, wofür wir stehen, zum anderen ist BAP die erste Wahl für alle vorausschauenden LEH- und GV-Einkäufer in den führenden Märkten.“ Die von unabhängigen technischen Ausschüssen für die Global Aquaculture Alliance (GAA) entwickelten BAP-Standards berücksichtigen die fünf Felder Umwelt, Lebensmittelsicherheit, Rückverfolgbarkeit, Tiergesundheit und soziale Verantwortung. GAA-Direktor Wally Stevens lobte QVD Aquaculture als Signalgeber für die gesamte Pangasius-Industrie. QVD, gegründet 1999, ist ein vertikal integrierter Produzent, der neben Farmen, Verarbeitungsbetrieben und Kühlhäusern Büros in Vietnam, Singapur und den USA unterhält.
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag