03.06.2011

Pacific Andes übernimmt Icelandic-Betriebe in Deutschland und Frankreich

Die Icelandic Gruppe hat eine Vereinbarung über den Verkauf der Unternehmen Pickenpack - Hussmann + Hahn Seafood GmbH in Deutschland und Icelandic Boulogne sur Mer sowie Icelandic France in Frankreich unterzeichnet. Das teilte Detlef Knuf, Geschäftsführer des TK-Fisch-Produzenten Pickenpack, gestern mit. Pacific Andes ist ein chinesisches Unternehmen und einer der weltweit größten Fischrohstoff-Produzenten. Die neuen Eigentümer planen, die Aktivitäten in beiden Ländern zu verstärken und eine noch stärkere Plattform für die Produktion und den Vertrieb von Fischprodukten zu schaffen. Bevor die Unternehmen endgültig an den neuen Eigentümer übergehen, muss das Kartellamt seine Zustimmung erteilen. Die kartellrechtliche Prüfung wird voraussichtlich einige Wochen in Anspruch nehmen.
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag