15.05.2014

Mecklenburg-Vorpommern: Zweite Garnelenfarm in Grevesmühlen

In Mecklenburg-Vorpommern schreitet der Bau einer zweiten Garnelenfarm voran. Nachdem im Oktober bereits der Grundstein für die landesweit erste Garnelenzucht der Garnelen Farm Grevesmühlen GmbH & Co. KG gelegt worden war, begannen im Februar die Erdarbeiten für eine weitere Farm der Fluxx2 GmbH & Co. KG. Auf der Internetseite des Techniklieferanten Green Aqua Farming aus Wismar sind die Bauschritte dokumentiert. Ende März waren der Stahlbau der Halle fertiggestellt und das Dach montiert. Nach Angaben von Investor Andreas Kleinselbeck werden in die Anlage, die jährlich 15 Tonnen White Tiger-Shrimps produzieren soll, insgesamt rund 1,6 Mio. Euro investiert, wovon knapp die Hälfte Fördermittel seien. Die neue Halle entsteht in unmittelbarer Nachbarschaft der ersten Garnelenzucht im Grevesmühlener Gewerbegebiet Nordwest und soll auch von deren Betreiber unterhalten werden, sagte Kleinselbeck. Spätestens im Frühsommer sollen die ersten Penaeus vannamei in die Becken gesetzt werden und nach weiteren sechs Monaten erntereif sein.

Lesen Sie zur Garnelenzucht in Deutschland auch im FischMagazin-Archiv:
29.10.2013   Kreislaufanlagen: Grundsteinlegung für erste Garnelenfarm in Meck-Pom
03.02.2012   Schleswig-Holstein: Frische Shrimps von der Kieler Förde
29.04.2008   Holländischer Produzent tropischer Garnelen will im Ausland expandieren
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt

Verlag