15.07.2019

Vietnam: Pangasius-Preise so niedrig wie seit Jahren nicht mehr

Die Rohwarenpreise für vietnamesischen Pangasius haben ein 10-Jahrestief erreicht, melden die Undercurrent News unter Verweis auf einen Bericht der Saigon Giai Phong, einer dreisprachigen Zeitung der Kommunistischen Partei in Vietnam. Demnach zahlten Verarbeiter in den Provinzen An Giang und Dong Thap sowie in Can Tho City zuletzt nur noch 19.000 bis 20.000 VND, etwa 0,72 bis 0,76 Euro/kg. Bei diesem Niveau verlieren die Farmer bis zu 5.000 VND oder 0,19 Euro/kg. Der Hintergrund: während in vielen Regionen die Farmfläche 2019 erweitert wurde, seien die Exporte in die USA und nach China zurückgegangen. Entsprechend sind die Preis im Mekong-Delta drastisch gefallen.

Lesen Sie hierzu auch im FischMagazin-Archiv:
10.07.2019   Vietnam: Exporte in die EU um 11 Prozent gesunken
09.07.2019   Indonesien exportiert erstmals Pangasius
13.02.2019   Vietnam: Pangasius-Exporteure profitieren von hohen Preisen
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt

Verlag