24.09.2021

Dänemark: Fonfisk Hanstholm notiert Rekordgewinn

Firmeninfos
Der dänische Frischfischgroßhandel Fonfisk Hanstholm hat das Jahr 2020/21 mit einem Rekordgewinn von 5,1 Mio. DKK (= 686.000 Euro) abgeschlossen, meldet das dänische Portal Fiskerforum. Zum Vergleich: 2019/20 lag der Gewinn bei 1,9 Mio. DKK (= 255.000 Euro). Geschäftsführer und Miteigentümer Carsten Beith begründete das trotz der Pandemie gute Ergebnis mit dem Umstand, dass sich der in der Gastronomie weggefallene Umsatz in den Einzelhandel verlagert habe, so dass Corona keine nennenswerten Auswirkungen auf den Fonfisk-Umsatz gehabt habe. Angesichts der Brexit-Folgen und reduzierter Fangquoten sieht Beith jedoch die zukünftige Versorgung mit Rohware unter Druck.
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt

Verlag