14.10.2016

Niederlande: EU arbeitet an Zulassung von Insektenprotein im Fischfutter

Die EU-Kommission diskutiert die Zulassung von Insektenproteinen als Inhaltsstoff von Aquakultur-Futtermitteln, meldet der Feed Navigator. Anlässlich eines Besuchs beim holländischen Futterproduzenten Protix Biosystems, der Insekten einsetzt, skizzierte Xavier Prats Monné, Generaldirektor der EU-Generaldirektion Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (DG Santé), wieweit der gesetzgeberische Prozess inzwischen fortgeschritten sei. Die „Internationale Plattform für Insekten in Lebens- und Futtermitteln“ (IPIFF), ein Zusammenschluss von Insektenverarbeitern aus Holland, Frankreich und Deutschland, u.a. Protix, teilte mit, der Besuch habe den EU-Politikern einen Einblick in die Insektenverarbeitung vor Ort ermöglicht.

Lesen Sie zu Insektenproteinen im Fischfutter auch im FischMagazin-Archiv:
09.02.2016   Forschungsprojekt: Maden als Fischfutter
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt

Verlag