10.03.2017

Belgien: Neuer Geschäftführer bei Setraco Foods

Setraco Foods, belgischer Produzent von TK-Fisch und -Seafood, hat Erwin De Spiegeleire zum neuen Geschäftsführer ernannt, meldet das Portal IntraFish. De Spiegeleire hatte in der Vergangenheit leitende Positionen bei Unilever, Kraft, Quaker sowie GS1 International, Celerant Consulting und KPMG Advisory inne. Setraco entwickelt sich zügig zu einem internationalen Lieferanten von TK-Fisch, Seafood und Fertiggerichten. Setraco produziert in einer neuen Fabrik im belgischen Veurne. Im zweiten Quartal 2017 soll eine Range neuer Produkte für den LEH in mehreren europäischen Ländern vorgestellt werden. Die Setraco-Gründer Geert Sonneville und Paul Vanthournout bleiben in beratender Funktion Mitglieder des Vorstands.

Lesen Sie zu Belgien auch im FischMagazin-Archiv:
09.10.2014   Belgien: Neuer Trader für Shrimp startet im November
03.03.2017   Belgien: Zahlreiche Bieter für Icelandic Gadus
26.01.2017   Belgien: Carrefour listet auch Pangasius mit ASC-Zertifikat aus
Stichworte
FischMagazin
FischMagazin
Kontakt
  • Kontakt Redaktion
  • Kontakt Anzeigen
  • Kontakt Leserservice

Verlag